JasmineCorp Blogs Cannot open jcsearch.dbCannot open jcsearch_time.db
Updated Blogs
Flower Delivery Service Offered by Leading Taipei Florist ca
Mmocs Offers Safe Madden 18 Coins At Unbeatable Prices
Cape Town Archery Accessories are Supplied in Perfect Price
Customized Wall Coatings can Add That Personal Touch for You
More .....


Blog by JasmineCorp | Create your own Blog

Bookmark and Share RSS Feed | Login           

http://www.akkukaufen.com


Akku kaufen, Notebook/Laptop Akkus und Adapter /Netzteil - akkukaufen.com
 

Akku Samsung X360 www.akkus-laptop.com


By vorinstalliert at 2017-12-09 02:52:15

Nach der Markteinführung in China, Asien und Russland startet der chinesische Mobiltelefonhersteller Huawei im März auch bei uns den Verkauf seines Mittelklasse-Smartphones Huawei Honour. Das 134 Gramm schwere Android-Mobiltelefon bietet zum moderaten Verkaufspreis von 299 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) ein 4 Zoll großes Super Clear-LCD-Display mit einer ordentlicher Auflösung (480 x 854 Bildpunkte) und einen flotten 1,4 Gigahertz Singlecore-Prozessor. Sein 512 Megabyte großer Arbeitsspeicher und der 4 Gigabyte große interne Speicher sind zwar etwas schmächtig, per Speicherkarte lässt sich zumindest der interne Speicher jedoch kräftig ausbauen.Besonders punkten will Androidmodell aus China mit seiner Ausdauer: Sein 1900 mAh-Akku soll bis zu 12 Stunden Gesprächszeit oder 10 Stunden Online-Aktivitäten erlauben. Auch die eingebaute 8-Megapixel-Kamera ist in der 300-Euro-Preisklasse sonst kaum anzutreffen. Der schnelle Zugang ins Internet erfolgt beim Huawei Honour per HSPA+ (Empfang: 14,4 Mbit/s, Senden: 5,76 Mbit/s) und WLAN (Standards: 802.11 b/g/n). GPS und Bluetooth sind ebenso vorhanden wie eine DNLA-Schnittstelle.


Dier ersten in Deutschland verfügbaren Honour-Smartphones werden mit Android 2.3.6 ausgeliefert. Im März soll bereits das Update dieser Smartphones auf das neue Betriebssystem Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) erfolgen. Ab April kommt das Honour dann serienmäßig mit Android 4.0 in den Handel. Falls Huawei seinen Zeitplan einhält, würde das neue Mittelklasse-Modell aus China zu den ersten Smartphones mit dem neuen Android-Betriebssystem gehören.Motorola bringt mit dem Gleam+ die überarbeitete Version seines Dualband-Handys zum Klappen im März in den Handel. Das 105 Gramm leichte Klapp-Phone Gleam+ soll 99 Euro kosten.Motorola hat sein Dualband-Klapphandy Gleam schlanker und eleganter gemacht. Es ist und bleibt aber ein Mobiltelefon zum Telefonieren und Simsen. Das 105 Gramm leichte Handy nutzt ausschließlich GSM-Netze (D- und E-Netz). Es lässt sich zusammenklappen und ist dann gerade mal 14 Millimeter dick.


Das ab März in den Farben Silber und Winterweiß zum Preis von 99 Euro (UVP) angebotene Gleam+ verfügt über ein 2,8 Zoll-Display mit einer Auflösung von 280 x 400 Bildpunkten, im Deckel auf der Außenseite liefern 144 LEDs zusätzliche Informationen. Eine einfache 2-Megapixel-Kamera ohne Autofokus ist ebenso wie ein einfacher MP3-Player samt UKW-Radio vorhanden. Der interne Speicher (nur 50 Megabyte) lässt sich per Speicherkarte erweitern. Sein 750 mAh starker Akku soll nach Angaben des Herstellers Gesprächszeiten von maximal 4 Stunden und 49 Minuten erlauben. Hier finden Sie einen ausführlichen Testbericht des Vorgängermodells Motorola GleamSamsung hat auf der Elektronikmesse CES das Galaxy S2 Skyrocket HD vorgestellt. Das Androidmodell hat ein 4,65 Zoll großes Display, einen schnellen 1,5 Gigahertz-Dual-Core Prozessor und unterscheidet sich optisch vom S2. Ob das Modell nach Europa kommen wird, ist nicht bekannt.



Das von Samsung und Netzbetreiber AT&T auf der CES präsentierte neue Samsung-Modell besitzt ein HD SuperAMOLED-Touchdisplay, das mit 1280 x 720 Bildpunkten jede Menge Detailschärfe verspricht. Angetrieben wird das 9,3 Millimeter dünne Skyrocket HD von einem schnellen 1,5 Gigahertz Dualcore-Prozessor.Das Smartphone ist für den Datentransfer im amerikanischen LTE-Netz gerüstet. Es hat einen herausnehmbaren Akku, wie in der Pressemitteilung betont wird. Eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ist auch vorhanden. Zum Einsatz kommt beim Skyrocket HD die noch aktuelle Android-Version 2.3 Gingerbread und (noch) nicht die neue Android-Version Ice Cream Sandwich. Weitere Details sind noch nicht bekannt, auch nicht, ob das Samsung S2 Skyrocket HD überhaupt in Europa angeboten wird. Das Samsung-Modell wird in den USA exklusiv vom Netzbetreiber AT&T vermarktet und soll dort in den nächsten Monaten in den Handel kommen.Der chinesische Mobilfunk-Anbieter Huawei stellt auf der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas zwei neue Android-Smartphones vor. Das Ascend P1 S ist mit 6,68 Millimeter das dünnste Smartphone der Welt un bietet ein 4,3 Zoll-Display. Etwas dicker ist das neue Ascend P1 - es bietet jedoch ähnliche Topfeatures wie sein Schwestermodell.


Es geht immer noch dünner, hat der chinesische Mobiltelefon-Hersteller Huawei auf der Electronic Show in Las Vegas bewiesen. Das neue Flaggschiff der Chinesen ist nur noch 6,68 Millimeter dick, hat aber dennoch ein 4,3 Zoll großes Touchdisplay aus Gorilla-Glas mit einer Auflösung von 960 x 540 Bildpunkten und einen schnellen 1,5 Gigahertz schnellen Dual-Core-Coretext-A9-Prozessor von Texas Instruments. Ebenfalls im dünnen Gehäuse: Ein Akku mit 1670 mAh.Gleichzeitig wurde auch das Schwestermodell Ascend P1 präsentiert. Es bietet die gleichen Funktionen wie das P1S, ist aber 1 Millimeter dicker (Dicke: 7,69 Millimeter) und kann dafür auf einen 1800 mAh-Akku zurückgreifen.Beide Modelle verfügen über eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,3-Megapixel-Frontkamera sowie Doppel-LED-Blitz und HDR-Effekt-Optimierung. Sie nehmen Videos in HD-Qualität (1080p) auf.Als Betriebssystem soll in beiden Modellen bereits Android 4.0 zum Einsatz kommen. Der Marktstart ist in Europa für das 2. Quartal 2012 vorgesehen. Beide Modelle werden in Schwarz, Weiß und Pink angeboten. Weitere Farben sollen folgen.Neue Gerüchte: Nokia wird angeblich auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas zwei neue Smartphones mit Windows Phone 7.5 Mango vorstellen. Das LTE Smartphone Lumia 900 und das Mittelklasse-Modell Lumia 719.



Die Gerüchte verdichten sich: Nokia wird nächste Woche mindestens ein, wahrscheinlich sogar zwei neue Smarthones mit Windows Phone 7.5 vorstellen. Erwartet werden das neue Flagschiff Lumia 900 Ace sowie das Mittelklasse-Modell Lumia 719.Das Lumia 900 Ace soll - wie der Mobilfunk-Blog pocketnow.com berichtet - über ein Display mit 4,3 Zoll verfügen, das deutlich größer als der Bildschirm des Lumia 800 ausfällt, aber die gleiche Auflösung von 480 x 800 Pixel bietet. Ein 1,4 Gigahertz schneller Qualcom-Prozessor unterstützt von 512 Megabyte Arbeitsspeicher übernehmen den Antrieb. Die integrierte Kamera verfügt über einen 8 Megapixel-Bildsensor, ein leistungsstarker 1830 mAh Akku soll für längere Nutzungszeiten als beim Schwestermodell Lumi 800 sorgen. Das hat aber auch Konsequenzen auf sein Gewicht. Mit 150 Gramm fällt es recht hoch aus. Das Lumia 900 wird mit einer speziellen Variation vom Betriebssystem Mango ausgestattet sein, die den schnellen Datenstandard LTE unterstützt. Es ist also das erste Lumia-Modell mit der neuen LTE-Funktechnik.


Fast keine Infos gibt es bislang zum neuen Mittelklasse-Modell Lumia 719. Da heißt es abwarten - bis spätestens 10. Januar. Dann öffnet die CES ihre Tore....Neuesten Spekulationen zufolge kommt das neue iPad 3 bereits am 24. Februar - am Geburtstag des verstorbenen Apple-Gründers Steve Jobs.Die Spekulationen reißen nicht ab. Mehrere Newsportale wollen inzwischen erfahren haben, dass das neue iPad bereits am Geburtstag des verstorbenen Apple-Gründers Steve Jobs Ende Februar vorgestellt werden soll. Laut der chinesischen Zeitung Economic Daily News etwa haben zwei iPad-Zulieferer Urlaubssperren verhängt und Mehrarbeit angekündigt.Klar ist eigentlich nur, dass im nächsten Jahr (2012) das neue iPad3 vorgestellt und auf den Markt kommen wird. Heftige Spekulationen gibt es auch über die Ausstattung des neuen iPads. Das iPad3 soll eine 9,7 Zoll-Retina-Display bekommen - mit einer superscharfen Auflösung von 2048 x 1536 Bildpunkten. Ein A6-Prozessor, möglicherweise ein superschnelles Quadcore-Modell, wird für den extrem flotten Zugriff sorgen. Die Siri-Sprachsteuerung soll seine Bedienung erleichtern. Über einen besseren Akku, zusätzliche NFC-Funktechnologie und eine bessere Kamera, die auch Videos mit 1080p aufzeichnet kann, wird ebenfalls spekuliert.


Das gilt auch für eine Integration der neue Mobilfunktechnik LTE in das iPad 3 - aber möglicherweise ist gerade diese Funktion doch eher ein Thema für das Nachfolgemodell iPad 4, das im Jahr 2013 erwartet wird.Dem Akkuproblem des iPhone 4S will Apple mit einem besseren Energiemanagement begegnen, das über Updates an die Geräte ausgeliefert wird. Das ist auch dringend nötig, wie die connect-Laboranalyse zeigt. Wir haben den Stromverbrauch des neuen Modells mit dem Vorgänger iPhone 4 verglichen.Gerade hat Apple das iOS-Update 5.0.1 ausgeliefert und damit auf die Beschwerden von Nutzern reagiert, die über extrem kurze Laufzeiten ihres iPhoneHier gehts zum Kauf bei Amazon 4S klagen. Doch damit sind die Probleme nicht vollständig gelöst. Wie Apple selbst einräumt, gibt es weiterhin Optimierungsbedarf beim Energiemanagement des neuen Kulthandys.Dass die Hardware noch nicht optimal auf die Software abgestimmt ist, zeigen auch unsere Ergebnisse im Testlabor. Dabei haben wir iPhone 4S (mit iOS 5.0) und iPhone 4 (mit iOS 4.0) bezüglich der Standby-Zeiten sowie dem Stromverbrauch beim Telefonieren und bei eingeschaltetem Display miteinander verglichen. Dabei wird deutlich, dass der Nachfolger in allen Bereich mehr Energie verbraucht. Ob iOS 5.0.1 hier deutliche Verbesserungen bringt, werden wir demnächst im Labor überprüfen.

Permalink | Comments (0)

Comments



To add a comment please login by clicking here

JC Store | JasmineCorp | JCBid |Software Development | Domain Registration | Hosting | Web Designing | Buy Books | Advertise with JCSearch | Whois | IP Locator | Add Search | Shopping | Store | Free Blogs | Free GuestBook | Free E-Cards | Free Games | Free Tutorials | Set as Home | Add to Favorite | Suggest a Site | Directory Our Portfolio | Terms of service | Free quote | Tell a Friend | Special Offer | Job Opportunities | games | Usenet Groups  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Register a Domain Name:
.com .us .info
.org .in .name
.net .biz .asia